Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
 
 
Laupen - einfach erlebenswert
1
Laupen - einfach erlebenswert
2
Laupen - einfach erlebenswert
3
Laupen - einfach erlebenswert
4

Der Altstadtleist feiert in diesem Jahr sein 30jähriges Bestehen

Aktuell

  • In diesem Jahr führt uns unser Spezialanlass am 25.11.2016 um 18.15 Uhr in die Wärmezentrale des Wärmeverbundes Laupen.
    Die BGL Wärmeverbund AG ist eine Aktiengesellschaft, deren alleinige Aktionärin die Burgergemeinde Laupen ist. Zweck dieses Verbundes ist – gemäss Homepage – die Produktion und Verteilung von umweltgerechter Wärme erzeugt aus Holz.
    Wir werden in einer einstündigen Besichtigung kompetent über dieses Unternehmen informiert und werden Gelegenheit bekommen Fragen zu stellen. Den Anlass runden wir mit einem feinen Risotto und anschliessendem Kaffee und Kuchen im Feuerwehrmagazin ab.
    Der Unkostenbeitrag für Mitglieder CHF 20.- für Nichtmitglieder CHF 30.- wird vor Ort eingezogen. Anmeldung bis 11.11.2016 an janineoggier@gmx.ch;
  • Die Stubete dürfen wir am 21.1.2017 bei Lotti und Heiner Frei von 14.00 – 18.00 Uhr verbringen. Auf diesen stets gut besuchten und gemütlichen Anlass freuen wir uns sehr, gibt er uns allen die Gelegenheit, sich trotz Winterzeit zu sehen und das Stedtli aus einem anderen Fenster in neuer Perspektive zu bewundern.

Der Altstadtleist stellt sich vor

Unser Verein „Altstadtleist Laupen“ wurde 1985 gegründet und feiert heuer sein 30 jähriges Jubiläum. Wir zählen aktuell gut 70 Mitglieder. Mitglieder werden können alle Bewohnerinnen und Bewohner im Altstadtbereich und zusätzlich alle diejenigen, die in der Altstadt ein Geschäft betreiben oder eine Liegenschaft besitzen. Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt seit 2010 neu Fr. 15.00 pro Person - vorher 25 Jahre lang nur Fr. 10.00!

Alle Freunde der Altstadt, die nicht innerhalb des Leistgebietes wohnen, können als Gönner oder Gönnerin unsere Aktivitäten zum lebendigen Erhalt des Stedtlis mit einem Beitrag von Fr. 30.00 unterstützen und an einigen Aktivitäten ebenfalls teilnehmen.
Geleitet wird der Leist aktuell von einem siebenköpfigen Vorstand:

  • Janine Oggier (Präsidentin), Annelies Lehmann Gloor, Mariett Remund (Kassierin), Roswitha Strothenke, Traugott Benz, Marcel Reber und Ursula Reber (Letztere Beisitzerin bis Ende 2015).

Jährlich findet im Mai die Mitgliederversammlung statt, an der die statutarischen und zusätzliche Traktanden behandelt werden. Ausserdem können alle Mitglieder ihre Sorgen, Wünsche und Vorschläge äussern und zur Diskussion bringen.

Wir arbeiten zusammen mit anderen Vereinigungen, die ähnliche Ziele verfolgen, zum Beispiel mit dem Theaterverein Theaterverein "die Tonne", L'Affiche usw.

Der Altstadtleist verfolgt zwei Ziele

  • Er will einerseits das Zusammenleben und die Nachbarschaft im Stedtli fördern. Darum organisiert er Veranstaltungen, an denen die Stedtlibewohnerinnen und -bewohner sich kennen lernen können, etwa das alljährliche Osterfeuer oder das "Grabebrätle" im August.
  • Andererseits vertritt er die Interessen der Stedtlibewohnerinnen und -bewohner nach aussen, vor allem gegenüber der Gemeinde, z.B. wenn es darum geht, eine massvolle Parkier-Ordnung zu entwickeln und auch einzuhalten, unnötige Lärm-Immissionen zu vermeiden, die Sicherheit für Fussgänger zu erhöhen, Geschwindigkeitskontrollen anzustreben usw.

Wiederkehrende Veranstaltungen des Altstadtleists

Januar oder Februar

Eine Wohnung in der Altstadt öffnet ihre Türen. Im Jahr 2011 fand "die Stubete" bei Christa und Walter Rüegg an die Marktgasse 18 statt.

stubetezoom
 

am Abend des Ostersamstag

Am tradtitionellen Osterfeuer werden die gesammelten Weihnachtsbäume verbrannt. Anschliessendes Aufwärmen in privater Runde!

Osterfeuerzoom
 

an einem Sonntag im Juni

Der Stedtli-Brunch auf dem Freiburgtor: reichhaltiges Buffet, gemütliche Atmosphäre, historische (Allwetter-) Stätte

Brunchzoom
 

im August an einem Samstagabend

Das traditionelle Brätle findet im Pfarrgraben statt. Viel Zeit zum Schwatzen und den Sommer geniessen.

Brätlezoom
 

jeweils im Dezember der geraden Kalenderjahre

Im Stedtli öffnet sich jeden Abend im Advent ein besonders geschmücktes Fenster - wie ein Adventskalender.

Adventsfensterzoom
 

5. September 2010

25 Jahre Altstadtleist - das ganze Schloss war zu besichtigen. Viele interessierte Besucher nutzten diese einmalige Gelegenheit.

Jubiläumzoom
 

17. Mai 2010

An der Jubiläums-Hauptversammlung wurde das Gründungsmitglied Ueli Luz aus dem Vorstand verabschiedet.

Hauptversammlungzoom
 

3. November 2009

Am Podiumsanlass wurde über die Zukunft des Stedtli Laupen diskutiert.

Podiumsanlasszoom
 

8. Juni 2008

Impressionen des Festes zur Einweihung der Begegnungszone

Begegnungszonezoom
 

Publikationen über den Altstadtleist

Weitere Informationen